German
German German German English English French French Spanish Spanish Italian Polish Russian Belarusian Dutch Ukrainian Estonian Turkish English English English Czech Danish Finnish Swedish Norwegian Bokmål Maltese Luxembourgish Greek Lithuanian Latvian Kazakh Icelandic Portuguese Portuguese Spanish Spanish Hungarian Slovak Romanian Romanian Slovenian Serbian Serbian Albanian Croatian Bulgarian Macedonian Bosnian Hebrew Arabic Hindi English Indonesian Korean Japanese Thai Malay Vietnamese Chinese Chinese Persian Bengali Pashto Urdu

Hilfe (häufig gestellte Fragen )

Maschinensucher ist der weltweit führende Online-Marktplatz für gebrauchte Maschinen. Über 200.000 Angebote von mehr als 8.100 Händlern sind derzeit online. Als Interessent können Sie dem Anbieter kostenfrei und ohne Registrierung eine Anfrage zukommen lassen oder den Verkäufer direkt telefonisch kontaktieren.
Als Käufer finden Sie auf dem Marktplatz über 200.000 Industriemaschinen aller Kategorien. Eine Kaufanfrage ist für Sie kostenlos und unverbindlich. Der jeweilige Händler wird sich dann in der Regel zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen. Ein potenzielles Geschäft wird nicht über unseren Marktplatz abgewickelt und wir beziehen keine Provision.
Nutzen Sie die Suchzeile auf unserer Startseite wie die Google-Suche. Tippen Sie die Bezeichnung der gesuchten Maschine ein und drücken Sie Enter oder klicken Sie auf die Lupe. In der Suchergebnisliste finden Sie alle entsprechenden Inserate, die zu Ihrer Suchanfrage passen. Klicken Sie die gewünschte Maschine an, um die Details einzusehen und eine Anfrage zu versenden. Zudem haben Sie die Möglichkeit, in den einzelnen Maschinen-Kategorien zu suchen.
Sie können dem Anbieter direkt eine Anfrage via Mail zukommen lassen. Nutzen Sie dafür einfach das blaue Anfrageformular rechts im Inserat oder den blauen Button Anbieter kontaktieren (unten links). Unter dem Anfrageformular finden Sie zudem die Telefon- bzw. Faxnummer. Wenn Sie auf den Namen des Anbieters klicken, öffnet sich das Händlerprofil (sofern vorhanden) mit weiteren Informationen zu Ihrem potenziellen Geschäftspartner.
Eine Nachricht kann durchaus mal verloren gehen oder beim Gegenüber im Spam-Ordner landen. Bitte kontaktieren Sie den Anbieter erneut – ggf. auf einem anderen Weg wie z.B. per Telefon oder Fax. Wir selber haben auch nur die Daten vorliegen, die im Inserat veröffentlicht sind.
Über die Händlersuche können Sie sich einzelne Händler anzeigen lassen. Nutzen Sie dafür die Suchzeile oben links oder klicken Sie sich durch die Anbieter, indem Sie eine Kategorie aufrufen. Über den Menüpunkt Suchen > Gesuch senden können Sie Ihre Anfrage an alle Händler einer Kategorie senden.
Aktuelle Auktionen entnehmen Sie bitte unserem Auktionskalender.
Datenschutz wird bei uns großgeschrieben. Um Datendiebstahl zu verhindern, werden daher das Wasserzeichen und/oder der Code im Text eingetragen.
Die Verkäufer müssen sich bei der Erstellung der Inserate an unsere Markplatzregeln halten. Hierzu gehört z.B. das prompte Löschen oder Pausieren von verkauften Maschinen. Sie können uns über den Button „Inserat melden“ im jeweiligen Inserat eine Nachricht zukommen lassen, wenn ein Inserat gegen unsere Marktplatzregeln verstößt und z.B. bereits verkauft ist.
Bitte kontaktieren Sie uns umgehend, damit wir den Sachverhalt prüfen und weitere Schritte einleiten können. Sollte ein Inserat gegen unsere Marktplatzregeln verstoßen, können Sie Ihre Beschwerde auch über den Button „Inserat melden“ im jeweiligen Inserat an uns weiterleiten.
Das Maschinensucher-Vertrauenssiegel gibt Ihnen die Möglichkeit, auf einen Blick zu erkennen, ob Sie es mit einem vertrauenswürdigen Verkäufer zu tun haben. Wir prüfen den Gewerbeschein bzw. Handelsregisterauszug der Händler sowie die Postadresse, verifizieren die Bankverbindung und die telefonische Erreichbarkeit bevor wir abschließend eine Wirtschaftsauskunft ziehen, die keine Negativmerkmale enthalten darf. Zusätzlich dürfen bei uns keine Beschwerden über den Verkäufer vorliegen.
Maschinen-Gesuche sind generell kostenfrei. Über den Menüpunkt „Suchen“ wählen Sie „Gesuch senden“ und folgen den weiteren Anweisungen. Sie wählen eine Hauptkategorie und die Unterkategorie, die zu Ihrer Suchanfrage passt. Geben Sie jetzt noch Ihre Daten in die dafür vorgesehenen Felder ein. Alle Händler – der ausgewählten Rubrik – erhalten Ihr Kaufgesuch. So erreichen Sie enorm viele Anbieter und können mit einer hohen Rücklaufquote rechnen. Bedenken Sie deshalb bitte Ihren bevorzugten „Antwortweg“ anzuklicken. Zu guter Letzt klicken Sie auf „Anfrage senden“.
Durch dieses sogenannte Captcha können wir sicherstellen, dass Sie kein Roboter sind, der automatisch Anfragen verschickt. Unsere Händler schützen wir so vor Spam-Nachrichten und einem völlig überfüllten E-Mail-Postfach.
Maschinensucher ist der weltweit führende Online-Marktplatz für stationäre Gebrauchtmaschinen. Über 200.000 gebrauchte und teilweise neue Maschinen werden auf den über 60 internationalen Portalen angeboten. Die monatlich mehr als 3.6 Millionen Webseiten-Besucher können den Verkäufern eine Mail-Anfrage zukommen lassen oder diese direkt telefonisch kontaktieren.
Nein, Maschinensucher kauft sowie verkauft selber keine Maschinen. Maschinensucher ist ein Internet-Unternehmen und Betreiber des Online-Marktplatzes, auf dem derzeit über 8.100 Verkäufer ihre Maschinen anbieten.
Über 3.6 Millionen relevante und hoch interessierte Besucher sind jeden Monat auf Maschinensucher unterwegs. Sie erreichen mit Ihrem Inserat exakt die Zielgruppe, die für Sie interessant ist. Monatlich werden auf Maschinensucher gebrauchte Maschinen im Wert von über 700 Millionen Euro angefragt. Ein potenzieller Käufer kann Sie direkt telefonisch oder per E-Mail kontaktieren. Schneller, einfacher und profitabler werden Sie nirgends Maschinen verkaufen.
Nein! Als Anbieter zahlen Sie nur für Ihre Inserate. Für Käufer und Interessenten ist der Marktplatz gänzlich kostenfrei.
Die Händlertarife sind für Maschinenhändler vorgesehen und bieten zusätzliche Komfortfunktionen wie Datenimport oder Inserat-Spider (ab Händler PRO 100). Unsere Einmalverkäufertarife sind nicht für Händler vorgesehen, sondern z.B. für produzierende Betriebe, die schnell und profitabel einzelne Maschinen verkaufen möchten.
Nein! Alle auf www.maschinensucher.de eingetragenen Maschinenangebote werden automatisch und kostenlos auf den weltweit über 60 Länderversionen unseres internationalen Portals Machineseeker angezeigt. Unsere Plattformen erreichen potenzielle Käufer aus über 150 Ländern der Welt in mehr als 45 Sprachen!
Bei der Eintragung Ihres Inserats können Sie Angaben in mehreren Sprachen machen. Sollten Sie das nicht manuell tun, wird Ihr Angebot automatisch maschinell übersetzt. Eine geringe Fehlerquote ist hier leider nicht auszuschließen.
  1. Auf der Startseite von www.maschinensucher.de klicken Sie oben in der Mitte auf den grünen Button „Jetzt verkaufen“.
  2. Schauen Sie sich in Ruhe unsere verschiedenen Tarife an. Bewegen Sie den Pfeil Ihrer Maus auf die Fragezeichen, um zusätzliche Informationen zu erhalten. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte direkt an unseren Verkaufsberater Mario Gorzanelli unter Tel.: +49 (0) 201 857 86 112.
  3. Wählen Sie einen Tarif aus, der zu Ihren Bedürfnissen passt, indem Sie auf „Tarif auswählen“ klicken.
  4. Geben Sie jetzt noch Ihre Daten ein und klicken Sie auf „Weiter“.
  5. Sie haben sich nun erfolgreich registriert! Nach einer kurzen Prüfung wird Ihr Kundenkonto freigeschaltet und Sie erhalten die Kundennummer mit der Sie sich - zusammen mit Ihrem Passwort – einloggen können.
  6. Unter „ANBIETEN“ oben in der Menüleiste finden Sie den Unterpunkt „Maschinen inserieren“. Klicken Sie darauf.
  7. Folgen Sie nun den weiteren Anweisungen. Bei Rückfragen steht Ihnen unser Kundensupport gerne zur Verfügung Tel.: +49 (0) 201 857 86 10.
Bitte halten Sie sich bei der Erstellung Ihres Inserates an unsere Marktplatzregeln.
Der Interessent kann Ihnen über das Formular „Anfrage senden“ im Inserat eine E-Mail-Anfrage zukommen lassen oder sich dort Ihre Telefon- sowie Faxnummer anzeigen lassen.
Bei der Eingabe können Sie für Ihre Inserate eine Veröffentlichungsdauer zwischen 1-6 Monate wählen. Nach Ablauf der von Ihnen gewählten Laufzeit werden die Inserate dann automatisiert aus unserer Datenbank entfernt. Sie haben jedoch die Möglichkeit, die Inserate vor Ablauf zu verlängern. Wir informieren Sie zehn Tage vor der Abschaltung eines Inserats per E-Mail.
Die Inserate von Einmalverkäufern erscheinen mit einem zeitlichen Verzug von 24 Stunden auf unserem Marktplatz. In dieser Zeit werden die Angebote von uns kontrolliert und registrierten Händlern exklusiv zum Kauf angeboten. Deshalb erhalten Sie bereits erste Kaufangebote für Ihre Maschine, obwohl Ihr Angebot noch nicht auf unseren Plattformen online ist. Nach 24 Stunden gelangt ihr Inserat dann regulär auf unseren Marktplatz.
Die Inserate von Einmalverkäufern erscheinen mit einem zeitlichen Verzug von 24 Stunden auf unserem Marktplatz. In dieser Zeit werden die Angebote von uns kontrolliert und registrierten Händlern exklusiv zum Kauf angeboten. Deshalb erhalten Sie bereits erste Kaufangebote für Ihre Maschine, obwohl Ihr Angebot noch nicht auf unseren Plattformen online ist. Nach 24 Stunden gelangt ihr Inserat dann regulär auf unseren Marktplatz.
Analysen zeigen, dass Sie mit einer detaillierten Beschreibung Ihrer Angebote mehr Anfragen von potenziellen Käufern erhalten. So werden Inserate mit Bildern, technischen Details, Baujahr, Standort und Zustand in aller Regel mehr angefragt als Inserate mit unvollständigen Angaben.
Für Händler (!): Mit dem Maschinensucher Vertrauenssiegel sowie einem informativen Händlerprofil können Sie Anfragen und Verkäufe deutlich steigern.
Dafür müssen Sie eingeloggt sein. Sollte dies nicht der Fall sein, klicken Sie bitte auf „Login“ und melden sich mit Ihren Zugangsdaten an. Sie gelangen direkt in Ihr Nutzerkonto. Nutzen Sie jetzt den blauen Button „Inserate verwalten“. Sollten Sie noch eingeloggt sein, klicken Sie auf „Ihre Maschinen“ ganz oben auf der Webseite. Jetzt können Sie Inserate durch einen Klick auf den nebenstehenden blauen Button ganz einfach „Zeigen“, „Ändern“, „Pausieren“, „Löschen“, „Verlängern“ oder sich die jeweilige „Statistik“ anzeigen lassen. Über den Menüpunkt „Änderungen an allen Angeboten“ können Sie auch alle Inserate gleichzeitig aktivieren, pausieren oder verlängern. Gerade Händler mit vielen Inseraten können über die „Schnellsuche“ oder die „Powersuche“ komfortabel ihre Anzeigen finden. Durch einen Klick auf „Mehr“ lassen sich darüber hinaus alle Maschineninserate nach bestimmten Parametern sortieren.
Bitte leeren Sie Ihren Browser-Cache. Bei einem erneuten Aufruf des Inserats sollten Ihnen die aktuellen Fotos angezeigt werden.
Die Zahl der Listeneinblendungen gibt an, wie oft ein Inserat Kaufinteressenten in der Suchergebnisliste angezeigt wurde. Neben Direktanzeigen finden Sie die Anzahl der Besucher Ihres Inserats. Der Anfragen-Zähler misst die Anzahl der per E-Mail an Sie weitergeleiteten Anfragen.
Sobald Sie einen Händler-Tarif gebucht haben ist in Ihrem Tarif der Datenimport enthalten. Mit diesem Importmodul können Sie Ihre Maschinendatenbank in unser System einfügen und automatisch aktuell halten. Dafür benötigen Sie eine durch Ihr System erzeugte Import-Datei, deren technische Spezifikation Sie in unserer Dokumentation nachlesen können. Für technische Fragen zu der Importfunktion wenden Sie sich bitte an unsere E-Mail-Adresse import@maschinensucher.de oder an unseren Kundensupport.
Mit unserem kostengünstigen Werbesystem erreichen Sie monatlich über 3.6 Millionen Nutzer auf Maschinensucher und/oder Machineseeker. Schalten Sie jetzt bereits ab 69 Euro Werbung mit Fokus auf Ihrem Geschäftsfeld. Wir beraten Sie gerne unter Tel.: +49 (0) 201 857 86 112. Registrierte Nutzer können Werbekampagnen direkt über ihr Kundenkonto buchen.
Mit dem Maschinensucher Vertrauenssiegel zertifizieren wir vertrauenswürdige Händler. Kaufinteressenten aus aller Welt erkennen so auf den ersten Blick, welche Verkäufer von uns geprüft sind. Als Händler profitieren Sie von Käufervertrauen und erhöhen so Inserataufrufe, Anfragen und Umsatz. Mehr Informationen.
Wir bei Maschinensucher sind davon überzeugt, dass wir ein tolles Produkt für einen sehr fairen Preis anbieten. Überzeugen Sie sich selbst davon und verkaufen Sie über uns 12 Monate lang Maschinen – ohne Risiko. An die Rückerstattung knüpfen wir nur eine, wie wir finden, faire Bedingung: Sie sind Maschinenhändler und bieten während der Laufzeit im Durchschnitt mindestens 3 Maschinen an. Sollten Sie, wider Erwarten, nach Ablauf der Laufzeit nicht von unserem Angebot überzeugt sein, erstatten wir Ihnen den Rechnungsbetrag zurück!
Als registrierter Kunde können Sie Ihr Passwort hier anfordern.
Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie in der Regel per E-Mail eine Rechnung von uns. Der Ausgleich der Rechnung erfolgt per Überweisung, Kreditkartenzahlung oder via PayPal. Zudem bieten wir die Teilnahme am SEPA-Lastschriftmandat an.
Bitte senden Sie uns Ihre Kündigung schriftlich per Fax oder Post an: siehe Impressum.
E-Mails werden auch gerne von uns bearbeitet – achten Sie aber hier besonders darauf, dass Sie eine Kündigungsbestätigung von uns erhalten.
Bitte kontaktieren Sie uns umgehend, damit wir den Sachverhalt prüfen und weitere Schritte einleiten können. Sollte ein Inserat gegen unsere Marktplatzregeln verstoßen, können Sie Ihre Beschwerde auch über den Button „Inserat melden“ im jeweiligen Inserat an uns weiterleiten.
Datenschutz wird bei uns großgeschrieben. Um Datendiebstahl zu verhindern, werden daher das Wasserzeichen und/oder der Code im Text eingetragen.
Unser Support hilft Ihnen gerne weiter. Sie erreichen den Support unter +49 (0) 201 857 86 10 oder per Mail an info@maschinensucher.de.
Maschinensucher.ch ist offizieller Sponsor von:
Flag de
+49 (0) 201 857 86 10
Flag nl
+49 (0) 201 857 86 180
Flag pl
+48 (0) 223 076 958
Flag gb
+44 (0) 20 331 800 72
Flag us
+44 (0) 20 331 800 72
Flag it
+49 (0) 201 857 86 152
Flag es
+34 (0) 911 433 456
Flag fr
+49 (0) 201 857 86 153